Events

Neben den verschiedenen Wildwasser-Angeboten im Kanupark laden auch zahlreiche Veranstaltungen am Markkleeberger See zum Zuschauen und Mitmachen ein.

Hier sehen Sie alle aktuellen und zukünftigen Veranstaltungen. Sie können sich auch die vergangenen Events im Archiv ansehen.

30.08.2020, 10:00 - 16:00

Noch offen: 14. Pappbootrennen

Das Pappbootrennen lockt jährlich tausende Zuschauer in den Kanupark. 15 Teams haben drei Stunden Zeit, um vor Ort aus Pappe und Klebeband ein Boot zu bauen. Dieses wird danach im Wildwasser auf seine Fahrtüchtigkeit getestet. Der Spaß kommt bei diesem Familienfest garantiert nicht zu kurz! Neben den spektakulären Rennen gibt es auch jede Menge Mitmachangebote für Groß und Klein.
Hinweis: In welcher Form das diesjährige Pappbootrennen stattfinden kann, wird derzeit geprüft. Wir informieren in Kürze darüber.

mehr erfahren

08.09.2020 - 17.09.2020, 10:00 - 14:00

12. MITGAS Schüler-Rafting: Vorläufe

Beim MITGAS Schüler-Rafting messen Schülerinnen und Schüler der Region ihre Kräfte beim Wildwasser-Rafting im Kanupark. Staffeln 1 und 2 finden am 8. und 9. September 2020 statt. Staffeln 3 und 4 werden am 10. und 15. September 2020 ausgetragen. Am 16. und 17. September 2020 folgen Staffeln 5 und 6.

mehr erfahren

29.09.2020, 10:00 - 14:00

12. MITGAS Schüler-Rafting: Finale

Beim MITGAS Schüler-Rafting messen Schülerinnen und Schüler der Region ihre Kräfte beim Wildwasser-Rafting im Kanupark. Insgesamt können bei den Vorläufen 72 Teams antreten. Das Finale wird am 29. September 2020 zwischen den zwölf qualifizierten Mannschaften ausgetragen.

mehr erfahren

15.10.2020 - 18.10.2020, Ganztägig

Abgesagt: 2020 ICF Kanu-Slalom Weltcup

Erst wurde der Kanu-Slalom-Weltcup 2020 in Markkleeberg verschoben, nach reiflicher Überlegung und mehreren Videokonferenzen mit dem internationalen und dem deutschen Kanu-Verband wurde er nun abgesagt. Ausschlaggebend für die Entscheidung war die aktuell große Unsicherheit hinsichtlich globaler Reisebedingungen im Oktober, die gegebenenfalls vor allem die Aktiven aus Übersee daran gehindert hätten, nach Markkleeberg anzureisen. Aktuell wird geprüft, im September einen nationalen und im Oktober einen internationalen Wettkampf im Kanupark Markkleeberg auszurichten (Stand 24. Juni).

mehr erfahren

(Änderungen vorbehalten)