Leistungssport Kanu-Slalom

Der Kanupark am Markkleeberger See ist die modernste künstliche Wildwasseranlage in Deutschland und eine von sechs Strecken dieser Art weltweit. Hier trainieren die deutsche Kanu-Slalom-Elite und Spitzensportler aus der ganzen Welt sowie Nachwuchstalente aus der Region. Die Wildwasseranlage ist nicht nur Trainings-, sondern auch Wettkampfstätte für die Slalom-Kanuten.

Wettkämpfe 2021:

Im Jahr 2021 findet im Kanupark Markkleeberg der ICF Weltcup im Kanu-Slalom statt. Vom 17. bis 20. Juni werden etwa 200 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer aus ca. 35 Nationen erwartet. Neben den olympischen Disziplinen wird es wieder das spektakuläre Canoe-Slalom-Extreme-Rennen geben.

Gern können Sie den Sportlern auch bei ihrem Training zusehen. Bitte beachten Sie, dass die Trainer für die Einhaltung der Trainingszeiten verantwortlich sind und es zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Unter 034 297 / 14 12 90 erfahren Sie, wann aktuell Trainingszeiten geplant sind.