BODYBOARDING

Einmalig in Mitteldeutschland ist der „Surfspot Kanupark“! Hier kann man das Bodyboarden und Wellensurfen erlernen oder beim Profi-Surfen die vorhandenen Fähigkeiten ausbauen.

Das Bodyboarding wird durch ein stehende Welle ermöglicht. Ohne Vorkenntnisse, aber unter Anleitung unserer fachkundigen Guides, kann man auf einem Schwimmbrett das Gefühl des „Fliegens“ auf dem schnellfließenden Wasser genießen. Hierbei setzen wir eine Wassermenge von ca. 8.000 Liter pro Sekunde ein.

Alle Infos zum Bodyboarding:

  • ca. 2 1/2 stündiges Erlebnis bei jedem Wetter
  • Erste Stunde: Einkleiden und Einweisung
  • Zweite Stunde: Bodyboarding auf der stehenden Welle
  • Neoprenbekleidung und Sicherheitsausrüstung
  • Betreuung durch erfahrene Guides

Personenanzahl: je nach Verfügbarkeit der Plätze
(max. 10 Teilnehmer; die aktuelle Teilnehmerzahl ist im Buchungssystem ersichtlich)

Preise: 40 € bei Einzelbuchung

Sie möchten die Welle exklusiv nutzen? Zum Beispiel für Ihre Firmenfeier? Gerne! Bitte senden Sie uns eine Anfrage per E-Mail an vertrieb@kanupark-markkleeberg.com oder rufen Sie uns an unter +49 34 297 14 12 96.

Voraussetzung für eine Teilnahme am Bodyboarding ist die Schwimmfähigkeit sowie eine allgemeine körperliche Fitness. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre. Bitte beachten Sie unsere AGB & Nutzerbedingungen!

Bitte bringen Sie zum Bodyboarding Badesachen, Badelatschen, T-Shirt, Handtuch und ggf. Brillenband mit. Vom Kanupark gestellt werden: Neoprenanzug/-schuhe, Sicherheitshelm, Schwimmweste und Bodyboard.

 

Aktuelle Hinweise:

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Covid-19 Hygiene- und Verhaltensregeln sowie Teilnahmevoraussetzungen!
Sobald uns diese für die kommende Saison vorliegen, erfahren Sie hier die Details.